Liebe Handarbeitsfans,

Bitte haltet Euch an die von der Regierung vorgegebenen Regeln, z. B. immer den Mindestabstand von 1,50 m zu bewahren.

Bank und Stühle vor dem Eingang dürfen gerne genutzt werden, sollten sich zu diesem Zeitpunkt mehr als 3 Personen im Laden aufhalten.

Vor dem Eingang stehen Feuchttücher für die Türklinke sowie Desinfektionsmittel, das gerne benutzt werden darf.

Ebenso gibt es Feuchttücher vor Verlassen der Ausgangstüre.

Nadeln und Zubehör zum Ausprobieren wird nach wie vor im Laden zur Verfügung stehen.

Das Material zum Ausprobieren wird selbstverständlich für jeden Kunden neu desinfiziert.

Bitte bezahlt während der Corona-Krise möglichst bargeldlos per EC-Karte.

Bargeld wird jedoch auch akzeptiert. Auf dem kleinen Tischchen mit den Garnen für die Einkaufsnetze steht ein kleiner Korb. Bitte legt dort das Bargeld rein. Restgeld bekommt ihr gemeinsam mit dem Kassenzettel  auf gleichem Wege wieder zurück.

Gerne sende ich euch jedoch auch weiterhin die Ware per Post zu oder biete euch 1x pro Woche lt. Tel. Vereinbarung den Lieferservice an, solltet ihr nicht selbst in mein Geschäft kommen können.

Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen.

Herzliche Grüße und bleibt gesund.

Regina Bühler